HAKA packt an

Nach dem Bau des HAKA Centers Wien 23 steht nun der Umbau des Trauner Standorts am Umbau-Plan. Der Umbau des 3000 Quadratmeter großen Standorts in Wien war für HAKA so etwas wie der Startschuss zu weiteren Modernisierungsarbeiten, die sich nun nach Traun verlagern. „Unsere gesamte Zentrale wird überarbeitet, für die Produktion sind bereits einige neue Maschinen bestellt“, verrät Mehrheitseigentümer Gerhard Hackl, der sich nun um strategische Themen kümmert, während er die Geschäftsführung in die Hände von Mario Stifter legte. Hackls Tochter, Anna Richter, ist Prokuristin und für das Marketing bei HAKA verantwortlich.

HAKA packt an
01 / 01
Alle anzeigen
Küchen Konfigurator
Werbeagentur - Webdesign Linz