HAKA überrascht 85 Händler mit 85 Opel Vivaro

alle News anzeigen

HAKA feiert heuer sein 85-jähriges Bestehen. Was 1930 mit Karl Hackl und seiner Bau- & Möbeltischlerei begann, hat sich heute zu einem der größten Küchenhersteller Österreichs entwickelt. HAKA hat als eigentümergeführtes Unternehmen in der dritten Generation den Standort Traun massiv gestärkt und produziert ausschließlich in Österreich. HAKA entwickelt stetig Ideen für perfekten Komfort in der Küche und die Zusammenarbeit mit weltweit tätigen Unternehmen sichert den Einsatz von technisch ausgereiften Neuerungen.

Anlässlich des Jubiläums hat sich HAKA Geschäftsführer Gerhard Hackl für seine Händler etwas Besonderes einfallen lassen: Unglaubliche 85 top ausgestattete Montagebusse der Marke Opel Vivaro gingen an die 85 besten HAKA Partner. Die Übergabe erfolgte von Gerhard Hackl persönlich und ging am 2. April in Traun über die Bühne. Die beachtliche Flotte ist mit der neuen Werbelinie „HAKA überrascht“ und dem Händlerlogo gebrandet und steht den Partnern ein Jahr kostenlos zur Verfügung.

„Die gute und enge Zusammenarbeit mit den Händlern ist für den Erfolg von HAKA enorm wichtig und deshalb unterstützen wir unsere besten 85 Partner mit einem Opel Vivaro. Es freut mich, dass alle Händler sich vor Ort eingefunden haben. Das zeigt, dass HAKA mit den Partnerschaften am richtigen Weg ist und bestärkt uns in Bezug auf weitere Aktionen für unsere Händler,“, so Gerhard Hackl.

Werbeagentur Moremedia e.U.